Testimonials2017-05-30T13:03:00+02:00

Testimonials von Absolvent*innen

Christian Götzen

Absolvent des Kurses 2016-2018/19   Supervisor/Coach (M. A.) Staatl. anerkannter Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (B. A.) Traumapädagoge/Traumazentrierter Fachberater (DeGPT/FVTP) Weiterentwicklung – das bedeutet für mich das Masterstudium Supervision/Coaching rückblickend. Eine Weiterentwicklung, die mich als jüngsten Studenten persönlich und fachlich forderte und stets auf [...]

Dr. Gabriele Rother

Absolventin des Kurses 2014-2016/17   Dr. Gabriele Rother, Supervisorin (M. A.), Studiendirektorin, Mitglied der erweiterten Schulleitung. Vor dem Studium der Supervision an der Katholischen Hochschule war ich Beratungslehrerin an einem kaufmännischen Berufskolleg. Ich hatte zu dieser Zeit eine systemische Beratungslehrerausbildung [...]

Sabine Osbelt

Absolventin des Kurses 2016-2018/19   Supervisorin/Coachin (M.A.), Diplom-Sozialpädagogin Intuition. Ein plötzlich ahnendes Erfassen – eines Sachverhalts, eines komplizierten Vorgangs, einer Dynamik... Geschulte Intuition war die wertvolle Vervollständigung eines vielfältigen Methodenrepertoires, das ich im Studium für das „Kunsthandwerk“ der Supervision/des Coachings [...]

Dr. Dominik Schultheis

Absolvent des Kurses 2014-2016/17   Als ich im Spätsommer 2013 auf die Zielgerade meines Promotionsstudiums zusteuerte, wäre mir im Traum nicht eingefallen, dass ich ein Jahr später das nächste Studium aufnehmen würde. „Hast Du nicht langsam mal ausgelernt?“, war nicht [...]

Ute Wilbers

Absolventin des Kurses 2014-2016/17   Der Masterstudiengang Supervision/Coaching war eine sehr bereichernde Erfahrung, die für mich verschiedene positive Veränderungen mit sich gebracht hat, und dies nicht nur in Bezug auf meinen beruflichen Werdegang.Die Kursleitung und Dozenten boten inspirierende und mehrperspektivische [...]

Sonja Skuballa

Absolventin des Kurses 2012-2014/15   Als ich im Spätsommer 2013 auf die Zielgerade meines Promotionsstudiums zusteuerte, wäre mir im Traum nicht eingefallen, dass ich ein Jahr später das nächste Studium aufnehmen würde. „Hast Du nicht langsam mal ausgelernt?“, war nicht [...]

Raimo Wünsche

Absolvent des Kurses 2012-2014/15   Mal rauskommen – aus dem Berufsalltag Das Masterstudium Supervision bot mir die Möglichkeit, sich einmal im Monat in den Zug zu setzen, woanders hinzufahren, andere Kolleginnen und Kollegen zu treffen und sich mit ihnen über das, was [...]

Markus Hachmann

Supervisor (M.A.) Pastoralreferent (Dipl. Rel.päd.) Ergotherapeut (Staatl. exam.)   Das Wort Supervision hat seine Wurzeln in dem lateinischen Ausdruck „super videre“, der das Betrachten von oben meint. Diese Form der Perspektivveränderung war für mich bereits einer der größten persönlichen Gewinne, die ich [...]

Anette Quarterman

Anette Quarterman Dipl. Pädagogin/Supervisorin M.A. (DGSv) II. Supervision ist ein Beratungsformat, welches es ermöglicht, individuell und praxisnah Menschen in ihren Arbeitsprozessen zu begleiten und zu ihrer beruflichen Entwicklung beizutragen. Durch die zunehmende Bedeutung von Arbeit und die Verwischung der Grenzen [...]